Skip to content
Ein Kurs für suchtbetroffene Eltern und ihre Kinder

Gemeinsam stark! 

Kinder erziehen, ihnen Grenzen setzen und Freiheiten lassen, sie altersgerecht fördern und fordern – diesen Herausforderungen stehen alle Eltern gegenüber. Stärken Sie, mit der Kursteilnahme, Ihre Erziehungskompetenzen und festigen Sie das Selbstwertgefühl Ihres Kindes.

Eltern erhalten konkrete und alltagsnahe Inputs zu Erziehungsthemen. Kinder verstehen, dass die Sucht der Eltern eine Krankheit ist.

91_Gemeinsam stark

An wen richtet sich der Kurs?

Mütter und Väter mit einer Suchterkrankung, an nicht suchterkrankte Partner:innen sowie an ihre 6- bis 12-jährigen Kinder.

Was nehmen Eltern und Kinder mit?

Kinder

  • lernen eigene Gefühle und Gedanken besser wahrzunehmen und zu verstehen.
  • verstehen, dass die Sucht der Eltern eine Krankheit ist, und dass sie nicht verantwortlich dafür sind.
  • erleben Spass und Freude mit anderen Kindern.
  • stärken das Selbstwertgefühl.
Eltern

  • erhalten konkrete und alltagsnahe Inputs zu Erziehungsthemen.
  • lernen Möglichkeiten kennen, um die Kommunikation in der Familie zu verbessern.
  • verstehen die Auswirkungen der Suchterkrankung auf das Kind besser.
  • tauschen eigene Erfahrungen mit anderen Eltern, die in der gleichen Situation sind, aus.

Programm?

Der Kurs besteht aus 6 Workshops, die alle 14 Tage an Montagabenden von 16.30 bis 19.00 Uhr stattfinden. Den Abend und die Inhalte gestalten wir spielerisch nach folgendem Ablauf:

  • Kurzer gemeinsamer Beginn
  • Einstündiger Workshop für die Eltern und Kinder getrennt
  • Pause
  • Workshop für die Eltern und Kinder gemeinsam
  • Gemeinsames Essen

Es besteht die Möglichkeit, im Anschluss an die 6 Workshops einen zweiten Kursblock zu besuchen.

Wo? Wann?

  • Arche Für Familien, Zeughausstrasse 60, 8004 Zürich
    Kartenansicht
  • Der Kurs findet nur bei genügend Anmeldungen statt. Es nehmen max. 6 Familien am Kurs teil.
  • Der Kurs findet in der Regel alle 14 Tage statt, jeweils am Montag, 16.30 Uhr bis 19.00 Uhr
  • Vor dem ersten Workshop findet ein Kennenlern-Gespräch statt.

Kursleiter:innen

Ein interdisziplinäres Team, bestehend aus den Fachrichtungen Psychologie und Sozialer Arbeit, leiten den Kurs.

Kosten

Die Teilnahme am Kurs ist kostenlos.

Anmeldung

Rufen Sie uns an: 044 441 54 66
oder nutzen Sie unser Formular

Unsere Bürozeiten:
Montag bis Donnerstag
9–12 Uhr | 13.30–15.30 Uhr


Melden Sie sich an! Wir freuen uns auf Sie!

Das könnte Sie auch interessieren

91_Image2-1

Wir sind für Sie da!

Suchen Sie Unterstützung und wissen nicht, an wen Sie sich wenden sollen?

Sozialberatung und Psychologische Beratung
91_Mittwochstreff klein

Arche die Oase und Mittwochstreff

Fühlen Sie sich im Alltag mit ihrem Kind oder ihren Kindern oft einsam und wünschen sich mehr Kontakt zu anderen Familien?

Unsere Treffpunkte
9_Kleiderbörse

Kleiderbörse

Benötigen Sie Kinderkleider und/oder haben Sie Bedarf an Kinderzubehör?

Termine und Anmeldung